Sie sind hier: Rettung | Wasserwacht

Die DRK Wasserwacht

Die DRK- Wasserwacht unterhält drei Wasserrettungs­gruppen in den Standorten Neunkirchen-Seelscheid, Nieder­kassel und Bornheim. Des weiteren gibt es eine Tauchergruppe, die für den ganzen Kreis zuständig und in Bornheim beheimatet ist. Die jährlich steigende Anzahl von Bade- und Bootsunfällen im gewässerreichen Rhein-Sieg-Kreis macht es erforderlich, möglichst flächendeckend einsatzbereit und einsetzbar zu sein. Seit einigen Jahren sind die Wasser­rettungsgruppen auch in die Alarm- und Ausrückeordnung der Feuerwehr im Rhein-Sieg-Kreis eingebunden, wodurch es regelmäßig zu Primäreinsätzen zur ­Menschenrettung kommt. Ebenfalls spielen die immer häufiger auftretenden Hochwasserlagen zunehmend eine Rolle im Einsatzgeschehen. Weitere Aufgaben der Wasserwacht sind der aktive ­Gewässer- und Umweltschutz und die Breitenausbildung im Schwimmen. Die Wasserwacht ist für das Ehrenamt sowie je nach Einsatzstelle auch für BFD und FSJ zugänglich.