Sie sind hier: Aktuelles
Donnerstag, 17. August 17 um 10:53 | Von: Fabian Müller, Foto: tfity (Lizenz CC0),

Erste Hilfe: Rotes Kreuz bietet Kurse in englischer Sprache an

Der DRK Kreisverband Rhein-Sieg bietet wieder Erste Hilfe-Kurse in englischer Sprache an – ab September findet jeden Monat je ein Kurs in der Unterkunft des Bad Honnefer Roten Kreuzes statt.

Die Kursinhalte sind dabei mit dem Programm der regulären deutschsprachigen Erste Hilfe-Lehrgänge völlig identisch – Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen dabei etwa, wie sie einen Notruf korrekt absetzen und einen Kopfverband anlegen können. Auch die Lehrgangsdauer mit insgesamt neun Unterrichtsstunden zu je 45 Minuten stimmt überein. Die praktischen Übungen zu den zahlreichen Maßnahmen der Ersten Hilfe sind ein wichtiges Element des Angebotes, theoretisches Hintergrundwissen wird nur im notwendigen Umfang vermittelt.

 „Die Erfahrung mit bereits durch das Rote Kreuz organisierte englischsprachige Erste Hilfe-Kurse zeigt, dass dieses Angebot durch nicht deutsch sprechende Menschen sehr gerne angenommen und wertgeschätzt wird“, erklärt Markus Radscheit, der die Kurse durchführen wird. Die Anzahl dieser Mitbürgerinnen und Mitbürger im Rhein-Sieg-Kreis steige schließlich Jahr für Jahr.

Termine und Veranstaltungsort

Die Erste Hilfe-Unterweisungen finden am 30. September und 28. Oktober von 8:30 bis 16:30 Uhr statt. Zwei weitere Kurse werden am 29. und 30. November sowie am 13. und  14. Dezember jeweils von 17:30 bis 22:00 Uhr stattfinden. Die Kursgebühr beträgt 60,00 Euro, am Ende erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Zertifikat. Schulungsort ist für alle Termine das DRK Zentrum Siegfried Westhofen Haus (Austraße 29, 53604 Bad Honnef). Link zur Kursbuchung: Opens external link in new windowKlick.